+
Volkswagen ist der größte Autobauer der Welt. Foto: Julian Stratenschulte

Größter Autobauer der Welt

Volkswagen legt Halbjahreszahlen vor

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen legt heute (7.30 Uhr) seine Halbjahreszahlen vor.

Während die Geschäfte in China für die massentaugliche VW-Marke trüber verlaufen und in Deutschland die Dieseldebatte weitergeht, kann VW-Chef Herbert Diess unter anderem auf den guten Lauf von Porsche setzen.

Zudem brummt das Lkw-Geschäft der gerade erst an die Börse gebrachten Nutzfahrzeugtochter Traton. Für Aufsehen hatte Mitte Juli zudem der Ausbau der Allianz mit Ford gesorgt. VW wird dabei 2,6 Milliarden Dollar in Fords Tochter Argo AI für selbstfahrende Autos investieren. Im Gegenzug erhalten die Amerikaner Zugriff auf die Elektroauto-Plattform MEB von VW.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare