Wirtschaft in Corona-Krise: Wirtschaftsminister kritisiert Banken hart - „nicht Sinn der Übung"

Schelte vom Minister

Wirtschaft in Corona-Krise: Wirtschaftsminister kritisiert Banken hart - „nicht Sinn der Übung"

Deutschland ist aus wirtschaftlicher Sicht ein Autoland - die Corona-Krise trifft die Branche hart. Nun hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier …
Wirtschaft in Corona-Krise: Wirtschaftsminister kritisiert Banken hart - „nicht Sinn der Übung"
Nach Corona-Eklat: Adidas liefert sich den nächsten Hammer

Empörung über Miet-Ankündigung

Nach Corona-Eklat: Adidas liefert sich den nächsten Hammer
Nach Corona-Eklat: Adidas liefert sich den nächsten Hammer
Industrie fordert Lockerung von Bürokratie-Fristen

"In Krise kaum zu schaffen"

Industrie fordert Lockerung von Bürokratie-Fristen
Industrie fordert Lockerung von Bürokratie-Fristen

Folgen der Pandemie

Corona-Krise: Putin lenkt bei Öl-Streit ein
Die Corona-Krise zwingt Unternehmen zur Kurzarbeit oder Insolvenz. Kaufhof versucht es ohne Staatskredit, die Ölförderung soll wieder sinken.
Corona-Krise: Putin lenkt bei Öl-Streit ein

US-Einkäufer überbieten EU-Angebote

Corona-Krise: Irres Wettbieten um Schutzmasken - USA kaufen Frankreich Lieferung an Flughafen in China weg
Im Kampf gegen das Coronavirus explodiert die Nachfrage nach Schutzmasken. Die USA überbieten nach einem Bericht aktuell zunehmend europäische Gebote.
Corona-Krise: Irres Wettbieten um Schutzmasken - USA kaufen Frankreich Lieferung an Flughafen in China weg

Von der Leyen gibt bekannt

Corona-Krise: Neue Hilfe für Angestellte und Selbstständige - EU vergibt 100 Milliarden Euro

Der Wirtschaft drohen durch die Coronakrise dramatische Folgen. Adidas will in Deutschland keine Miete mehr zahlen - und unseriöse Masken-Hersteller …
Corona-Krise: Neue Hilfe für Angestellte und Selbstständige - EU vergibt 100 Milliarden Euro

Klöckner verhandelt mit Seehofer

Corona-Krise: Bauern rufen um Hilfe - kommen nun doch Saisonarbeiter?
Produktionsrückgänge, Lieferengpässe, und fehlende Saisonarbeitskräfte wirken sich auf die heimische Landwirtschaft aus. Drohen jetzt Engpässe in …
Corona-Krise: Bauern rufen um Hilfe - kommen nun doch Saisonarbeiter?

"Praktisch lahmgelegt"

Kaum noch Passagiere an Berliner Flughäfen

Kaum jemand fliegt noch in Corona-Zeiten. Die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel verzeichnen nur noch fünf Prozent des sonst üblichen …
Kaum noch Passagiere an Berliner Flughäfen

Stau durch Kontrollen

Wirtschaftsverbände fordern offene Grenzen für Warenverkehr

Die Grenzschließungen in der Corona-Krise führen zu Staus und bedrohen aus Sicht der Wirtschaft die Lieferketten. Viele Verbände kritisieren die …
Wirtschaftsverbände fordern offene Grenzen für Warenverkehr

Policen erweitert

Versicherer kommen Kunden in der Krise entgegen

Gegen eine Pandemie sind nur sehr wenige Unternehmen versichert. Privatbürger haben zwar ihre Krankenversicherung, aber keinen Schutz gegen …
Versicherer kommen Kunden in der Krise entgegen

Wieder mehr Güterzüge

Zurück zu alter Stärke? Warenverkehr aus China legt zu

Zurück zu alter Stärke? Warenverkehr aus China legt zu

Kein Absatz in der Gastronomie

Deutschlands Brauer leiden unter Corona-Krise

Die deutschen Brauer können über die unzähligen Bier-Witze in Bezug auf Corona nur schwer lachen. Die Branche ist vom Wirtschaftsstillstand extrem …
Deutschlands Brauer leiden unter Corona-Krise

Geschlossene Autohäuser

Autohandel: Corona bremst Rabattschlacht

Der Preiskampf unter Autohändlern pausiert durch die Corona-Krise. Einige Hersteller setzen auf andere Maßnahmen, um den Absatz aufrecht zu erhalten.
Autohandel: Corona bremst Rabattschlacht

Geringere Nachfrage

Studentenzimmer in der Krise: Zwischenmieten weniger gefragt

Die Corona-Beschränkungen wirken sich auf den Markt für Studentenbuden und Wohnheime aus: Befristete Angebote werden offenbar weniger nachgefragt - auch weil internationale Studierende nicht einreisen können.
Studentenzimmer in der Krise: Zwischenmieten weniger gefragt

Läden geschlossen

Spielzeugbranche trotz Ostergeschäft in der Krise

Ostern steht vor der Tür - und die Spielzeugläden sind zu. Die Branche erwartet deshalb Einbußen. Leer wird aber wohl kein Osternest bleiben.
Spielzeugbranche trotz Ostergeschäft in der Krise

Gegen Pleitewelle

Corona: Bundesregierung plant weiteres riesiges Programm

Die Lage in der Corona-Krise wird für viele Firmen von Tag zu Tag bedrohlicher. Die Regierung will nun bei Hilfen nachlegen, es geht vor allem um den Mittelstand. Die EU gibt grünes Licht.
Corona: Bundesregierung plant weiteres riesiges Programm

Börse in Frankfurt

Dax schwächelt nach US-Jobdaten
Dax schwächelt nach US-Jobdaten

Neuzulassungen auf Talfahrt

Vor Corona-Crash? - Autobranche blickt auf finstere Monate

Die Finanzkrise machte staatliche Stützungsmilliarden nötig, der Abgasskandal kostete viel Geld und Vertrauen. Jetzt steht die Autoindustrie vorm nächsten Härtetest: Covid-19 lässt die Nachfrage massiv sinken. Und es könnte noch ungemütlicher werden.
Vor Corona-Crash? - Autobranche blickt auf finstere Monate

Gehaltsverzicht beim Vorstand

Puma will Dividende aussetzen und frisches Geld besorgen

Die Läden sind zu, die Kassen leer - Sportartikelhersteller wie Puma brauchen Geld, um die Kosten zu decken. Sparen heißt die Devise auf der Ausgabenseite - auch für die Aktionäre. Andererseits braucht das Unternehmen auch neue Kredite.
Puma will Dividende aussetzen und frisches Geld besorgen

Anweisungen der Regierung

"Corona"-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

Mexiko-Stadt (dpa) - Der Hersteller der Biermarke "Corona" in Mexiko darf wie viele andere Unternehmen des Landes vorübergehend nicht weiter produzieren.
"Corona"-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

Anstieg über Ostern erwartet

DHL: Paketmengen inzwischen auf "Vorweihnachtsniveau"

Bonn (dpa) - Der Paket-Dienstleister DHL meldet nach einigen Wochen Corona-Krise mittlerweile doch steigende Paketzahlen. Zu Beginn der Einschränkungen hatte sich zunächst kein nennenswerter Effekt bemerkbar gemacht.
DHL: Paketmengen inzwischen auf "Vorweihnachtsniveau"

Corona-Krise

H&M-Umsatz bricht im März um fast 50 Prozent ein

Stockholm (dpa) - Die schwedische Modekette H&M muss wegen der Corona-Krise und der damit verbundenen Ladenschließungen in mehreren Ländern mit einem massiven Einbruch seiner Erlöse zurechtkommen.
H&M-Umsatz bricht im März um fast 50 Prozent ein

"Auf gutem Weg"

Bund und Lufthansa verhandeln über Staatsbeteiligung

In der Corona-Krise wird der Staat zum Rettungsanker. Mit der Lufthansa steht ein besonders dicker Brocken in der Dimension von mehreren Milliarden Euro zur Rettung an.
Bund und Lufthansa verhandeln über Staatsbeteiligung