1. Gießener Allgemeine
  2. Wirtschaft

EuGH schränkt Speicherung ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Luxemburg -Die Weitergabe, Verarbeitung und Speicherung von Passagierdaten im Flugverkehr muss auf das absolut Notwendige beschränkt werden. Nur bei einer wirklichen - aktuellen oder vorhersehbaren - terroristischen Bedrohung dürfe ein Mitgliedstaat der Europäischen Union die sogenannte PNR-Richtlinie auf alle Flüge in die oder aus der EU anwenden, erklärte der Europäische Gerichtshof (EuGH).

Er antwortete einem belgischen Gericht, das Fragen zur Umsetzung der Richtlinie in belgisches Recht gestellt hatte (Az. C-817/19). afp

Auch interessant

Kommentare