Aldi eröffnet zwei Märkte in China

  • schließen

Shanghai (dpa). Der Lebensmittelhändler Aldi eröffnet in Shanghai seine ersten beiden Filialen in China. Während Aldi Süd schon seit 2017 online auf dem chinesischen Massenmarkt verkauft, folgen am Freitag nächster Woche zwei Märkte in der ostchinesischen Hafenmetropole, wie Aldi China berichtete. Die Läden werden lokal beschaffte und importierte Waren anbieten - von Rindfleisch und Milch direkt aus Australien bis hin zu Fertiggerichten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare