Wölfersheimer im Graben: Polizei sucht Zeugen

Wölfersheim-Södel (en). Leichte Verletzungen erlitt ein 18-jähriger Wölfersheimer bei einem Unfall am späten Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Oppershofen und Södel.

Zwei Autos seien ihm entgegen gekommen, berichtete der junge Mann den Polizisten. Und zwar hinten ein Kleinwagen mit einer kräftigen Frau mit längeren blonden Haaren am Steuer. Immer wieder sei sie auf die Gegenfahrbahn ausgeschert, als wolle sie überholen. Dadurch fühlte sich der Wölfersheimer so verunsichert, dass er nach rechts auswich.

Hierbei kam der Seat auf die Bankette und ins Schleudern. Im Graben überschlug sich der Wagen mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. Der 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die beiden entgegenkommenden Autos fuhren weiter. Da die Fahrer zur Klärung des Unfallhergangs beitragen könnten, bittet die Polizei in Friedberg um Hinweise, Tel.: 06031/6010.

Quelle: Wetterauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare