Schlaukopf-Training für Kinder

  • vonRedaktion
    schließen

Karben(pm). Einen Selbstbehauptungskurs "Schlaukopf - Sicherheitstraining" bietet Tina Hegerding für Schüler der Klassen 3 bis 5 im Müze an. Der Kurs findet in der sechsten Woche der Sommerferien von Dienstag, 11., bis Freitag, 14. August, statt. Jeweils sechs Teilnehmer trainieren eine Stunde gemeinsam. Da mehrere Kurse geplant sind, werden unterschiedliche Zeiten angeboten: von 15.45 bis 16.45 Uhr oder von 17.30 bis 18.30 Uhr.

Im Kurs lernen die Kinder, was zu tun ist, wenn sie sich hilflos fühlen, weil sie geärgert oder provoziert wurden. Trainiert wird, wann bei Berührungen ein deutliches "Nein" gesagt werden muss. Es gehe darum, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken, sie vor Mobbing oder Missbrauch zu schützen. In einer der Trainingseinheiten sind die Eltern miteinbezogen. Außerdem wird über die Gefahren im Umgang mit Cybermobbing informiert.

Infos bei Tina Hegerding, Tel. 01 60/6 12 62 11. Anmeldung im Müze-Büro unter Telefon 0 60 34/5 09 89 74 oder per Mail an info@mueze-karben.de.

Quelle: Wetterauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare