Lese-Event im Jukuz zum Thema Harry Potter

  • schließen

Zu einem Lese-Event zum Thema Harry Potter wird für Samstag, 30. März, eingeladen. Dieses Projekt wird vom Karbener Jugendkulturzentrum (Jukuz) mit einem Team begeisterter Harry-Potter-Fans sowie der Stadtbücherei durchgeführt. "Lumos, knips das Leselicht an." Doch mitten in den spannendsten Stellen sind plötzlich Seiten aus den Harry-Potter-Büchern verschwunden. Jetzt sind die jungen Leser und Leserinnen gefragt, die Harry und seinen Freunden tatkräftig helfen können, ihre Abenteuer neu zu bestehen. Dabei tauchen sie ein in die Zauberwelt von Hogwarts mit ihren magischen Orten und Wesen.

Zu einem Lese-Event zum Thema Harry Potter wird für Samstag, 30. März, eingeladen. Dieses Projekt wird vom Karbener Jugendkulturzentrum (Jukuz) mit einem Team begeisterter Harry-Potter-Fans sowie der Stadtbücherei durchgeführt. "Lumos, knips das Leselicht an." Doch mitten in den spannendsten Stellen sind plötzlich Seiten aus den Harry-Potter-Büchern verschwunden. Jetzt sind die jungen Leser und Leserinnen gefragt, die Harry und seinen Freunden tatkräftig helfen können, ihre Abenteuer neu zu bestehen. Dabei tauchen sie ein in die Zauberwelt von Hogwarts mit ihren magischen Orten und Wesen.

Mitmachen können alle Freunde der Zauberwelt von zehn bis 14 Jahren. Das magische Event beginnt um 17 Uhr im Jugendkulturzentrum, Brunnestraße 2. Anmeldungen sind bis zum Mittwoch, 27. März, unter www.jukuz-karben.de möglich. Die Plätze sind begrenzt. Die Teilnahme kostet 3 Euro.

Quelle: Wetterauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare