Klavierkonzert zu vier Händen

  • vonChristine Wieberneit
    schließen

Der Förderkreis Musik der evangelischen Kirche Dortelweil lädt ein zum Eröffnungskonzert der diesjährigen Konzertreihe am Samstag, 30. März, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Arche, Johann-Strauß-Straße 1. Unter dem Titel "Frei, aber einsam" erklingen Originalkompositionen für Klavier zu vier Händen von Robert Schumann, Johannes Brahms und Albert Dietrich.

Der Förderkreis Musik der evangelischen Kirche Dortelweil lädt ein zum Eröffnungskonzert der diesjährigen Konzertreihe am Samstag, 30. März, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Arche, Johann-Strauß-Straße 1. Unter dem Titel "Frei, aber einsam" erklingen Originalkompositionen für Klavier zu vier Händen von Robert Schumann, Johannes Brahms und Albert Dietrich.

Die ausführenden Pianistinnen sind Tereza Bodnárová und Sibylle Wolf. In kurzen Moderationen werden die Unterschiedlichkeit der Kompositionen erläutert. Nach dem Konzert gibt es wieder die Möglichkeit, sich bei Wein und Knabbereien untereinander und mit den Künstlerinnen über das Gehörte auszutauschen. Der Eintritt ist wie immer frei, um eine Spende wird gebeten.

Quelle: Wetterauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare