Wahlkreis 175: SPD holt Direktmandat

  • Joachim Legatis
    VonJoachim Legatis
    schließen

Wetteraukreis (jol). Bettina Müller (SPD) geht für den Wahlkreis Main-Kinzig - Wetterau II - Schotten als Direktkandidatin nach Berlin. Die SPD-Politikerin holte mit klarem Vorsprung das Direktmandat in dem Wahlkreis 175, zu dem neben mehreren Kommunen aus dem Wetterau- und Main-Kinzig-Kreis auch die Stadt Schotten gehört. In Schotten lag sie mit 32,7 Prozent klar vor Johannes Wiegelmann (CDU, 24,4 Prozent) und Mariana Harder-Kühnel (AfD, 14 Prozent).

Im Wahlkreis hat die CDU einen Verlust um 7,5 Prozent auf 24,2 % zu verkraften., in Schotten war der Rückgang mit 8,3% deutlicher. Die SPD legte in Schotten um 4,1% zu, die Grünen konnten vom Bundestrend zur begrenzt profitieren, mit einem Plus von 1,8 %. Die Linke ist unter die 5-Prozent-Marke gesunken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare