"Die Rückkehr des Pokals"

Hellmann und da Costa kommen zum Open-Air-Kino

  • schließen

Butzbach (pm). Prominenter Besuch beim Butzbacher Open-Air-Kino im Landgrafenschloss am kommenden Sonntag, 21. Juli: Zur Vorführung des Dokumentarfilms "Die Rückkehr des Pokals" über den Gewinn des DFB-Pokals im vergangenen Jahr kommen Eintracht-Verteidiger Danny da Costa und Eintracht-Vorstand Axel Hellmann nach Butzbach, um dem Publikum die Dokumentation persönlich vorzustellen. Einlass und Kasse öffnen jeden Abend um 19 Uhr, Filmbeginn wird mit Einbruch der Dunkelheit gegen 21.45 Uhr sein.

Der Film gibt Einblicke hinter die Kulissen vor, während und nach dem Pokalsieg. Produziert wurde er vom Heuchelheimer Unternehmen Media Tools, er entstand unter der Regie des ehemaligen Butzbacher Weidigschülers Jan Martin Strasheim, heute Kommunikationsleiter der "Adler", der am Sonntagabend ebenso vor Ort sein wird.

Das Butzbacher Open-Air-Kino beginnt in diesem Jahr am Freitag, 19. Juli mit dem Eröffnungsfilm "Die Goldfische". Bis zum 6. August stehen 19 Filme auf dem Programm. Das Freiluftkino im Innenhof des historischen Schlosses ist das größte seiner Art in Hessen. Veranstaltet wird das Open- Air-Kino vom Butzbacher Filmtheater, der Stadt Butzbach und der Landgrafenschloss Butzbach GmbH und Co. KG. Der Einlass zum Kino und die Kasse befinden sich am Ostturm des Landgrafenschlosses.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare