+
Zwischen Frankfurt und Bad Vilbel geht am Donnerstagnachmittag nichts. 

Pendlerverkehr

Update: Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Bad Vilbel nach Lkw-Vorfall wieder frei

Bittere Nachricht für Pendler am Donnerstagnachmittag: Auf der Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Bad Vilbel kam es zu deutlichen Einschränkungen. 

Update, 4. Juli, 16.55 Uhr: Entwarnung von der Deutschen Bahn! Die Strecke ist wieder frei. 

Erstmeldung: Die Deutsche Bahn warnt ihre Kunden vor Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Frankfurt und Bad Vilbel: Am Donnerstagnachmittag kommt es demnach zu Verspätungen und Teilausfällen. Grund ist ein Lkw im Gleisbereich in Höhe Frankfurter Berg. 

Bahnstrecke gesperrt: Auch S6 betroffen

"Auf dem Streckenabschnitt ist derzeit kein Zugbetrieb möglich", heißt es bei der Deutschen Bahn. Die Dauer der Störung ist aktuell noch nicht bekannt. Betroffen sind folgende Linien: S6, RE30, RB34, RB40, RB41, RE98 und RE99. 

Quelle: Wetterauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare