EC-Spezial und Promi-Andrang

  • Eva Diehl
    VonEva Diehl
    schließen

Von »Friedberg lässt lesen« bis zum Eishockey-Saisonstart und dem Jugendstilfestival in Bad Nauheim ist im Herbst einiges los in der Wetterau. Unser Freizeit- und Kulturmagazin »Streifzug« liegt am Mittwoch, 30. August, der Wetterauer Zeitung bei und an vielen Orten im Landkreis aus.

Ein besonderes Schmankerl für Eishockeyfans ist das vierseitige Spezial zum EC Bad Nauheim. Nach einem halben Jahr Pause geht es für den Zweitligisten im Colonel-Knight-Stadion wieder zur Sache: Am 15. September starten die Roten Teufel in die neue Saison. Wer sind die Neuzugänge? Wie könnte die Aufstellung aussehen? Was hat sich im Stadion und drumherum verändert? Und natürlich: Wohin geht die Reise in der kommenden Saison? Der »Streifzug« gibt darauf die Antworten.

Nicht nur sportlich, sondern auch literarisch geht’s in der neuen Ausgabe zur Sache: Im Gespräch mit Bastian Sick, dem Autor von »Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod« und der »Spiegel«-Kolumne »Zwiebelfisch«. Im September kommt er zu »Friedberg lässt lesen« und präsentiert sein neues Werk. Wir haben den humorvollen Entertainer nach seinem Buch, nach Sprachkultur in »WhatsApp« und hessischen Stilblüten befragt.

Das Magazin wirft außerdem ein Schlaglicht auf das Jugendstilfestival in Bad Nauheim. Dort gibt es eine Radtour mit antiken Drahteseln und historischen Kostümen. Bei uns im Interview und im September in der Region: »The Voice of Germany«-Teilnehmer, Sänger und Pastor Kirk Smith und Schauspieler Christian Redl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare