+

Zwölf Steinmännchen in der Schächerbach

  • schließen

Homberg (pm). Eine interessante Neuerung gibt es seit einiger Zeit am Homberger Premiumwanderweg "Sagenhaftes Schächerbachtal" unmittelbar oberhalb des uralten Steinstegs und des Naturkneipperlebnisses. Insgesamt zwölf Steinmännchen bevölkern die Schächerbach, irgendwie passend zu den zahlreichen Sagen im Verlauf der Rundwanderung. Und das Erstaunliche: Obwohl nur lose aufeinander geschichtet und mitten in der Schächerbach aufgebaut - sie behalten trotz des fließenden Bachwassers ihre Form und Statur, sicherlich aber nur bis zur nächsten Naturgewalt in Form eines kräftigen Gewitterregens. Bis dahin kann man sich aber an den Steinen erfreuen. Vielen Dank dem oder den talentierten Künstlern, die diese Ergänzung geschaffen haben. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare