Zweimal Totalschaden

  • vonRedaktion
    schließen

Freiensteinau(pm). Am Mittwoch, dem 5. August, befuhr gegen 22.45 Uhr ein 73-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Audi S Q5 die Seestraße und wollte nach links auf die Landesstraße in Richtung Reichlos abbiegen. Dabei übersah er einen 80-jährigen Pkw-Fahrer, welcher mit seinem Peugeot 306 die Landesstraße in Richtung Gunzenau befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Unfall verletzten sich beide Fahrer schwer. Der 73-jährige Unfallverursacher sowie der 80-jährige andere Fahrer wurden in Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare