Akteure für den Weihnachtsfilm vor der Kirche. FOTO: SF
+
Akteure für den Weihnachtsfilm vor der Kirche. FOTO: SF

Weihnachten einmal anders

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke(sf). Die evangelische Kirchengemeinde Freienseen-Sellnrod-Altenhain hat mit Kameramann Gustav Werner Emrich einen Weihnachtsfilm gedreht. Die Handlung des Krippenspiels wurde dabei in die Gegenwart verlegt.

Zu sehen ist der Weihnachtsfilm mit heimischen Darstellern (kleine Änderung: Tom Rahn und Laura Merz fielen aus und dafür spielten Fynn Stöhr und Nils Schenk, ebenfalls Altenhain) am Heiligen Abend ab 15 Uhr auf Facebook https://www.facebook.com/Evangelische-Kirchengemeinde-Freienseen-SellnrodAltenhain-100925334899420, auf Youtube: (Kanal von Gustav Werner Emrich) unter https://www.youtu be.com/channel/UCWE3QPjqiTDQU7YOXelCRCQ/ und der Webseite der Kirchengemeinde (etwas später) https://ev-ge samtkirchengemeinde-freienseen-sellnrod-altenhain.ekhn.de/startseite.html

Weil es ein Film ist und keine Live-Übertragung, kann man die Weihnachtsgeschichte immer wieder ansehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare