Wanderung um das Hochmoor

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Eine geführte Wanderung rund um das Vogelsberger Hochmoor findet am Samstag, dem 31. Oktober, statt. Start der zweistündigen Tour ist um 14 Uhr in Schotten auf dem Hoherodskopf (Parkplatz Heide).

Das Hochmoor im Naturschutzgebiet Breungeshainer Heide ist mit seiner Größe von vier Hektar das kleinste Hochmoor in Hessen. Es ist ein spezieller Lebensraum für nur eine bestimmte Auswahl an Pflanzen und bietet einen faszinierenden Einblick in die Erdgeschichte der Region.

Bei der leichten Rundwanderung (vier Kilometer) wird über die Entstehung des Hochmoors berichtet und über die Folgen der Renaturierungsmaßnahmen und des Klimawandels informiert. Wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk sollten mitgebracht werden.

Die Wanderung erfolgt gemäß den Corona-Bestimmungen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine schriftliche Anmeldung ist nötig. Dabei müssen Meldeanschrift, eine Telefonnummer und E-Mail-Adresse mitgeteilt werden. Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzuführen. Anmeldung bei Andrea Albert, Naturparkführerin, Tel. 01 75/8 40 35 36, E-Mail natur-albert@t-online.de. Es wird ein Beitrag von fünf Euro erhoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare