Waldbaden nach der Arbeit

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Ab kommendem Donnerstag, dem 18. Juni, bietet die Volkshochschule von 17.30 bis 19 Uhr einen Kurs "After Work-Waldbaden" im Stadtteil Heidelbach, an, bei dem noch einige Plätze frei sind.

In Japan zählt das Waldbaden längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge: in den Wald gehen, diesen auf sich wirken lassen, mal nicht zu denken und die Ruhe der Natur zu genießen. In Zeiten der ständigen Erreichbarkeit, von Stress und Eile kann man beim Waldbaden auf natürliche Weise entspannen.

Weitere Informationen und Anmeldungen sind möglich bis zum 15. Juni bei der Volkshochschule in Alsfeld, Tel. 06631/792-7712 oder auch im Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare