Vortrag über Irland und seine Literatur

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Einen Vortrag "Wanderungen durch irisch-literarische Landschaften" bietet die Volkshochschule des Vogelsbergkreises am Dienstag, dem 10. November, von 19 bis 21 Uhr an.

Literatur spielte für Irland schon immer eine herausragende Rolle - und sie tut dies nach wie vor. Dies liegt vor allem an der bewegten Geschichte der Grünen Insel: Fiel schon den Barden in der urkeltischen Gesellschaft eine besondere gesellschaftliche Aufgabe zu, so befruchtete gerade der durch jahrhundertelange Fremdherrschaft bedingte kulturelle und sprachliche Reibungsprozess die späteren Poeten. Immer schon haben Irlands Literaten die gesellschaftlichen Verhältnisse und Veränderungen der Insel kritisch, phantasievoll, oft komisch-sarkastisch begleitet.

Der Vortrag will auf eine literarische Bilder-Reise über die Grüne Insel mitnehmen und einen Eindruck vermitteln von dem sagenhaften landschaftlichen, historischen und eben auch literarischen Reichtum dieses Landes an der europäischen Peripherie.

Die Veranstaltung findet in Alsfeld statt und wird auch per Livestream online übertragen. Weitere Informationen und Anmeldungen sind möglich bei der VHS, Telefonnummer 06631/792-7700 oder auch im Internet unter der Adresse www.vhs-vogelsberg.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare