Vorschläge für den Ehrenamtspreis machen

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Für besonderes ehrenamtliches Engagement verleiht die Stadt jährlich den Ehrenpreis. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 250 Euro verbunden. Der Preisträger 2020 soll im Dezember ausgezeichnet werden. Vorschläge für eine Auszeichnung können Alsfelder sowie Vereinsvorstände bis 19. Oktober an den Magistrat der Stadt, Stichwort Ehrenpreis 2020, Markt 1, in Alsfeld oder per E-Mail an die Stabsstelle Soziales und Kultur, Michael Seum, m.seum@stadt.alsfeld.de, richten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare