Vor-Ort-Unterricht der Musikschule nicht mehr erlaubt

  • vonRedaktion
    schließen

Alsfeld(pm). Per Verordnung der Landesregierung wurde am Freitag auch den Musikschulen die Öffnung ihrer Einrichtungen "für den Publikumsverkehr" im November untersagt, teilt die Alsfelder Musikschule mit. Dies sei geschehen trotz der ausgefeilten Hygienekonzepte, wie sie an öffentlichen Musikschulen seit über einem halben Jahr erfolgreich umgesetzt worden seien, und ungeachtet des nachweislich sehr geringen Gefährdungspotenzials. Diese Regelung gelte nun für die Alsfelder Musikschule bereits seit Montag, dem 2. November.

Das Büro der Musikschule bleibt nach der Pressemitteilung zu den üblichen Öffnungszeiten weiterhin erreichbar, vornehmlich über Telefon und E-Mail, Entsprechendes gilt für die Lehrkräfte.

Die Lehrer der Alsfelder Musikschule bieten jedoch vielfältige alternative Unterrichtsformate an. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 66 31/70 96 90 oder auch über die E-Mail-Adresse inf@alsfelder-musik schule.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare