Vollsperrung wegen Asphaltarbeiten

  • schließen

Im Rahmen des KIP-Programms hat die Gemeinde eine Reihe von Asphaltarbeiten in Auftrag gegeben, die in den nächsten Wochen in allen Ortsteilen umgesetzt werden. Während ein Großteil ohne große Sperrungen abgearbeitet werden kann, wird die Gemeindeverbindungsstraße Seibelsdorf/Ohmes vom Donnerstag, dem 17. August, bis zum Freitag, dem 18. August, voll gesperrt. In dieser Zeit wird ein Stück der Fahrbahn erneuert, sodass der Ortsteil Ohmes nicht von Seibelsdorf aus angefahren werden kann, sondern nur über die Bundesstraße 62.

Im Rahmen des KIP-Programms hat die Gemeinde eine Reihe von Asphaltarbeiten in Auftrag gegeben, die in den nächsten Wochen in allen Ortsteilen umgesetzt werden. Während ein Großteil ohne große Sperrungen abgearbeitet werden kann, wird die Gemeindeverbindungsstraße Seibelsdorf/Ohmes vom Donnerstag, dem 17. August, bis zum Freitag, dem 18. August, voll gesperrt. In dieser Zeit wird ein Stück der Fahrbahn erneuert, sodass der Ortsteil Ohmes nicht von Seibelsdorf aus angefahren werden kann, sondern nur über die Bundesstraße 62.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare