VdK-Geschäftsstelle eingeschränkt tätig

  • VonRedaktion
    schließen

Alsfeld (pm). Der VdK-Kreisverband Alsfeld gibt seinen Mitgliedern bekannt, dass die Kreisgeschäftsstelle vom Donnerstag, dem 1. Juli, bis zum 9. Juli wegen Urlaubs geschlossen bleibt. Ab dem 12. Juli ist die Kreisgeschäftsstelle zu den gewohnten Öffnungszeiten (Dienstag 8.30 bis 12.30 Uhr und Donnerstag von 13.30 bis 17.30 Uhr) wieder telefonisch zu erreichen.

Der Kreisvorstand informiert zudem über die aktuelle Situation der Sozialberatung im Kreisverband. Bedingt durch organisatorische Schwierigkeiten im Landesverband zu der Umstrukturierung der Kreisgeschäftsstelle in ein Kreiskompetenzzentrum stehen ab dem 1. Juli vorrübergehend keine sozialrechtlichen Berater in Alsfeld zur Verfügung.

Um in dieser schwierigen Lage weiterhin die bestmögliche Betreuung und Unterstützung zu bekommen, bittet der Kreisverband die Mitglieder, sich in allen sozialrechtlichen Belangen direkt an den Bezirksverband in Fulda zu wenden. Man kann den Bezirksverband unter der E-Mail-Adresse bgst.fulda@vdk.de und unter der Telefonnummer 0661/8339940 erreichen.

Um den Kollegen in Fulda die Arbeit, die durch diese Situation mit einem erheblichen Mehraufwand dort verbunden ist, zu erleichtern, wird gebten, den Kontakt zu der Bezirksgeschäftsstelle bevorzugt per E-Mail aufzunehmen.

Der VdK Kreisverband bedauert sehr, dass in der Angelegenheit noch keine finale Lösung gefunden werden konnte und bittet seine Mitglieder um ihr Verständnis für die prekäre Situation.

Sobald eine Lösung gefunden ist, wird darüber informiert werden.

Kommentare