Urlauberin verunglückt mit dem Motorroller

  • schließen

Am Montag befuhr eine Frau aus Thailand, die gerade zu Besuch in Deutschland ist, mit einem Motorroller die Landesstraße in Richtung Schotten- Götzen. Auf einer leichten Gefällstrecke geriet sie mit dem Roller in einer lang gezogenen Linkskurve vermutlich auf die rechte Bankette. Sie streifte dort einen Leitpfosten und prallte anschließend gegen einen Baum.

Am Montag befuhr eine Frau aus Thailand, die gerade zu Besuch in Deutschland ist, mit einem Motorroller die Landesstraße in Richtung Schotten- Götzen. Auf einer leichten Gefällstrecke geriet sie mit dem Roller in einer lang gezogenen Linkskurve vermutlich auf die rechte Bankette. Sie streifte dort einen Leitpfosten und prallte anschließend gegen einen Baum.

Die 42-jährige Frau kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Mit schweren Verletzungen wurde sie mit dem Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Gießen geflogen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare