Kontrolle ergibt beim Fahrer Drogenkonsum

  • schließen

Polizisten erwischten einen 36-jährigen Autofahrer auf der Landesstraße in der Nähe von Rebgeshain, als er unter Drogeneinfluss am Steuer seines Autos saß. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. Die Polizei erstattet nun Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Polizisten erwischten einen 36-jährigen Autofahrer auf der Landesstraße in der Nähe von Rebgeshain, als er unter Drogeneinfluss am Steuer seines Autos saß. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. Die Polizei erstattet nun Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare