Karnevals-Verein Mullstaa wirbt für Faschingstermine

  • schließen

Werbung für die Karnevalsveranstaltung macht seit einigen Tagen der im Januar des Vorjahres gegründete Karnevals-Verein Mullstaa (KVM) auf einer großen Hinweistafel an der Ohmstraße.

Werbung für die Karnevalsveranstaltung macht seit einigen Tagen der im Januar des Vorjahres gegründete Karnevals-Verein Mullstaa (KVM) auf einer großen Hinweistafel an der Ohmstraße.

Nachdem im Vorjahr die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Sportverein Chattia besten geklappt haben, ist man zuversichtlich, dass die Termine auch in der jetzigen Saison reibungslos über die Bühne gehen. Das Motto hat der KVM beim Faschingsausgraben mit "American Dreamland – Alles ist möglich" bekannt gegeben.

Das diesjährige Programm beginnt am Donnerstag, dem 28. Februar, um 19.33 Uhr mit dem Weiberfasching in der Stadthalle.

Am Samstag, dem 2. März, schließt sich um 20.11 Uhr die Fremdensitzung mit großem Programm an. Abschluss ist dann am Sonntagnachmittag ab 14.33 Uhr mit einem Kinderfaschingsprogramm bei Kaffee und Kuchen sowie anschließender Disco für Jung und Alt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare