Musik

"Goldene Schallplatte" für Stefan Micha bei Geburtstagsparty

  • schließen

400 begeisterte Fans kamen zur Vorstellung der neuen CD von Schlagersänger Stefan Micha in die Ulrichsteiner Stadthalle. Die Plattenfirma machte ihm eine große Überraschung.

"Es war eine gelungene Veranstaltung", so lautete am Wochenende das Fazit der Besucher am Ende des Abends mit gleich drei besonderen Anlässen von Schlagerstar Stefan Micha. Mit über 400 Besuchern feierte er in der Stadthalle seinen 50. Geburtstag, das 25-jährige Bühnenjubiläum und nach dem Wechsel der Plattenfirma die Vorstellung seiner neuen CD mit dem Titel "Unser Himmel auf Erden".

Die neue CD wurde am Samstagabend nur für die Fans vorgestellt und an diese verkauft. Die offizielle Veröffentlichung erfolgt erst Mitte Mai, weil in den nächsten Wochen noch die Videos im Ötztal und am Gardasee gedreht werden müssen.

Die vierstündige Veranstaltung unter der Leitung von Moderator und Entertainer Martin Eckhardt (Bingenheim) wurde musikalisch von Newcomer Mario Graulich (Hattenrod) mit Liedern wie "Sommer 65", "Ich möcht so gern mit weißen Wolken ziehen", "Darum lieb ich dich" und "110 Karat" eröffnet. Seine Hits fanden so großen Anklang, dass er erst nach der Zugabe von "Weißt du, was du für mich bist" und "Zauberland" von der Bühne kam.

Die Stimmung in der voll besetzten Stadthalle stieg inzwischen von Minute zu Minute, und begeisterten Applaus gab es dann beim Auftritt der blondgelockten Sängerin Regina Engel, die aus Wien angereist war. Mit dem Hit "Sommer, Sonne, wolkenfrei" wünschte sie den Besuchern endlich besseres Wetter. Im Mittelpunkt ihrer Lieder stand dann jedoch die Liebe. Mit Titeln wie "Du bist alles für mich", "In Gedanken bei dir", "Die Liebe lebt" oder "Alles ist schöner zu zweit" wurde dies deutlich. Der Abschluss ihrer musikalischen Darbietungen waren das "Halleluja" und "Ave Maria" sowie als Zugabe "Mit dir sah ich den Himmel".

Abschluss mit Daniela Alfinito

Bevor Stefan Micha seine neue CD "Unser Himmel auf Erden" vorstellen konnte, gab es noch zwei Überraschungen für ihn: Andreas und Lepoldine Prinz von der Plattenfirma MCP überraschten ihn mit der Überreichung einer "Goldenen Schallplatte" für die gelungene Produktion und den besten Wünschen zum 50. Geburtstag.

Unter Leitung von Martin Eckhardt sang der Fanclub ein extra geschriebenes Geburtstagslied, während im Hintergrund eine Präsentation über Ausschnitte aus dem musikalischen Leben des Schlagerstars lief.

Dann endlich war es so weit. Mit seinem Lied "Sommer in Alanya" eröffnete er zusammen mit einer Tanzgruppe aus seinem Heimatort Ober-Seibertenrod die CD-Vorstellung. Unter den insgesamt 15 Titeln ist auf Wunsch der Plattenfirma auch ein "Udo Jürgens-Hit-Mix". Bezugnehmend auf seinen 50. Geburtstag lautet der Bonustitel natürlich: "Wir sind alle über 50". Diesen Hit sang er zusammen mit seinem Produzenten Andreas Prinz und es gab stürmischen Beifall für die beiden.

Weitere Stücke auf der neuen CD sind neben dem Titelsong "Unser Himmel auf Erden", "Wie ein heller Stern", "Weißt du noch", "Donna Mia", "Kennst du das Gefühl", "Der Wind hat mir von dir erzählt", "Du greifst nach meinem Herzen", "Träumst du manchmal", "Verbotene Sehnsucht" und ein Hit-Mix. Stefan Micha hat aber mit "Kleines Glück" auch ein Lied, dass auf häusliche Gewalt aufmerksam macht und zum Nachdenken anregen soll.

Krönender Abschluss des Abend war der Auftritt von Daniela Alfinito aus Hungen-Villingen, die es geschafft hat, mit ihrem Album "Du warst jede Träne wert" auf Platz 1 der deutschen Albumcharts zu klettern und Kollegen wie Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer zu verdrängen.

Die Tochter des Amigo-Sängers Bernd Ulrich präsentierte neben dem Titelsong unter anderem die Hits "Geh dorthin wo der Teufel wohnt", "Zwischen Himmel und Hölle", "Schenk mir diese eine Nacht", "Dann zieh ich meine Blue Jeans an" und als Zugabe einen Hit-Mix.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare