In Feierlaune

  • schließen

Die Unter-Seibertenröder sind ein aktives Völkchen und sie lassen sich immer wieder etwas einfallen, um gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Diesmal war die Feuerwehr Ausrichter des Brunnenfestes. Dazu wurden ein Zelt und Verkaufsstände aufgebaut und die Dorfbevölkerung kam hier gern zusammen. Es gab nette Unterhaltungen, gekühlte Getränke zu Sonderpreisen, denn sie waren von Horst Erbes, Christian Erbes und Jonas Weiß gesponsert worden. Auf dem Holzkohlegrill lagen Steaks und Würstchen. An Getränken gab es neben den üblichen Durstlöschern auch verschiedene Weine und Cocktails. Bürgermeister Edwin Schneider und seine Gattin fühlten sich ebenfalls auf dem Fest wohl.

Die Unter-Seibertenröder sind ein aktives Völkchen und sie lassen sich immer wieder etwas einfallen, um gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Diesmal war die Feuerwehr Ausrichter des Brunnenfestes. Dazu wurden ein Zelt und Verkaufsstände aufgebaut und die Dorfbevölkerung kam hier gern zusammen. Es gab nette Unterhaltungen, gekühlte Getränke zu Sonderpreisen, denn sie waren von Horst Erbes, Christian Erbes und Jonas Weiß gesponsert worden. Auf dem Holzkohlegrill lagen Steaks und Würstchen. An Getränken gab es neben den üblichen Durstlöschern auch verschiedene Weine und Cocktails. Bürgermeister Edwin Schneider und seine Gattin fühlten sich ebenfalls auf dem Fest wohl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare