Pkw überfährt Warnbarke

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Am Donnerstag befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer den geteerten Verbindungsweg zwischen Maulbach Homberg. Er kam aus Richtung Kreisstraße 56 und fuhr in Richtung Güntersteiner Weg. Kurz vor der Abzweigung nach Appenrod überfuhr er eine temporär aufgestellte Warnbake und beschädigte sich dabei die Ölwanne. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1200 Euro zu kümmern.

Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 0 66 31/97 40 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare