Trotz Corona Reitabzeichen abgelegt

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke(pm). Dieser Tage fand beim Reitsportclub Pegasus wieder ein Lehrgang mit anschließender Prüfung zum Deutschen Reitabzeichen statt. Wegen der Auflagen durch Corona mussten Abstände eingehalten und ein Mund-NaseSchutz getragen werden. Erst durch ein ausgeklügeltes Hygienekonzept konnte der Lehrgang unter der Leitung von Rolf Mahr (Vorsitzender) und Claudia Hanke (zweite Vorsitzende) realisiert werden.

Acht Jungendliche im Alter von sechs bis zwölf Jahren haben an diesen Reiterabzeichenkurs mit gutem Erfolg teilgenommen. Die Veranstalter gratulierten den Prüflingen Elly Bausen, Luisa Bausen, Hannah Schmidt, Lorena Orth, Lina Schunke, Luisa Fach, Hanna Lux und Sarah Ritter und wünschten weiterhin viel Spaß beim Reiten.

Außerdem fanden im Rahmen der Kooperation mit der Gemeinde Mücke und der Stadt Grünberg Ferienspiele statt, welche bei den Kindern auf gute Resonanz trafen und ihnen viel Freude bereiteten. Reitertage für die wegen der Corona-Krise Daheimgebliebenen rundeten das diesjährige Ferienprogramm ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare