Tipps zur Existenzgründung

  • schließen

Alsfeld(pm). Von der Existenzgründung bis zur Nachfolge- regelung bringt jede Phase in der Entwicklung eines Unternehmens neue Herausforderungen mit sich. Diese sind häufig mit vielfältigen Fragestellungen zu Umsetzungs- und Finanzierungsmöglichkeiten verbunden. Im Rahmen ihrer Gründungs- und Unternehmensberatung bietet das Team des Sachgebietes "Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur" des Vogelsbergkreises am Standort Am Schlossberg 32 in Alsfeld-Altenburg regelmäßig regionale Unternehmersprechtage an.

Der nächste findet am kommenden Donnerstag, dem 20. Februar, ab 14 Uhr, statt. Termine sollten vorab telefonisch vereinbart werden. Der regionale Unternehmersprechtag wird regelmäßig einmal pro Monat angeboten. Diese Erstberatung ist kostenlos und reicht von Fragen zur Existenzgründung über Informationen zu Fördermitteln, Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Standort, Beratung bei der Unternehmensübergabe beziehungsweise --übernahme bis hin zu Tipps zu Ausbildungsthemen. Darüber hinaus können sich Interessierte über Weiterbildungsmaßnahmen und deren finanzielle Förderung für Beschäftigte insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen informieren.

Telefonische Terminvereinbarungen sind unter Vogelsbergkreis, Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur, Telefonnummer 06631/9616-0, möglich; dort erhält man auch weitere Informationen zum Angebot.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare