Tempo 30: Ortsvorsteher Jörg Irzinger (l.) und Dennis Schultheiß von der Gemeindeverwaltung am Kindergarten. FOTO: PM
+
Tempo 30: Ortsvorsteher Jörg Irzinger (l.) und Dennis Schultheiß von der Gemeindeverwaltung am Kindergarten. FOTO: PM

Tempo 30 in Ober-Ohmen

  • vonRedaktion
    schließen

Mücke(pm). Ein gemeinsamer Wunsch von Ortsbeirat, Elternbeirat und der Kirchengemeinde ging jetzt in Erfüllung. Vor dem kirchlich geführten Kindergarten in der Schillerstraße hat der Bauhof der Gemeinde Verkehrszeichen zur Reduzierung der Geschwindigkeit auf Tempo 30 angebracht.

Damit soll der Schutz der Kinder während der Bring- und Abholzeiten gewährleistet werden. Ortsvorsteher Jörg Irzinger und der Leiter des Ordnungsamtes der Gemeinde, Dennis Schultheiß, freuen sich über die Anordnung im alten Ortskern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare