G_Ehr_SPD_FFW_Spendenuebe_4c
+
Die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages Heike Hofmann überreicht einer Abordnung der Feuerwehr eine Spende aus ihren Verfügungsmitteln als Landtagsvizepräsidentin.

Spende für Wehr von Ehringshausen

  • vonRedaktion
    schließen

Gemünden (pm). Kürzlich bekam die Freiwillige Feuerwehr Ehringshausen Besuch aus Wiesbaden. Die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, Heike Hofmann, überreichte einer Abordnung der Feuerwehr im Beisein des Gemündener SPD-Vorsitzenden Lukas Becker eine Spende aus ihren Verfügungsmitteln als Landtagsvizepräsidentin in Höhe von 300 Euro.

SPD-Abgeordnete Hofmann zeigte sich bei einem Rundgang tief beeindruckt von den Neu- und Umbauarbeiten am und um das Dorfgemeinschaftshaus, bei denen auch die Feuerwehr neue Räumlichkeiten erhalten hatte und außerdem die Fahrzeughalle erneuert worden war. Dabei hatten die Mitglieder der Feuerwehr viele Arbeitsstunden geleistet, wie Wehrführer Jan Schäfer erläuterte. Auch das neue TSF-W, über das sich die Feuerwehr im Frühjahr 2020 freuen konnte, wurde in Eigenleistung für die Bedürfnisse vor Ort optimiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare