M_M_3_Meter_Sonnenblume__4c_2
+
In Garten von Conny und Dieter Daniel in Mücke freuen sich Lia, Antonia und Lucas über die drei Meter hohe Sonnenblume.

Spätsommer und ein bisschen Frühherbst

  • VonJutta Schuett-Frank
    schließen

Der Herbst kommt mit großen Schritten, doch in den vergangenen Tagen gab es noch Gelegenheit, sich an einer spätsommerlichen Blütenpracht zu erfreuen. Besonders die Sonnenblumen wachsen in diesem Jahr an vielen Stellen buchstäblich in den Himmel, so wie die beiden Beispiele auf dieser Seite zeigen.

Das Wetter ließ trotz der immer wieder auftretenden Regengüsse auch an der einen oder anderen Stelle die Wolkendecke aufreißen.

Jetzt halten sich in diesem Tagen die Pilzsammler bereit, um in Wald und Flur auf die Suche nach einer leckeren Bereicherung für den Speisezettel zu gehen… ks

Pilze und Wichtel unterm Kirschbaum in Ober-Ohmen.
Riesensonnenblume in Mücke-Flensungen.
Blütenpracht am Homberger Schloss.
Farbenfroher Sonntagmorgen bei Ulrichstein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare