Der Chor Soundhaufen lädt zum Konzert "VB quer - a cappella im Vogelsberg" mit Gästen in Nieder-Ofleiden. FOTO: PM
+
Der Chor Soundhaufen lädt zum Konzert "VB quer - a cappella im Vogelsberg" mit Gästen in Nieder-Ofleiden. FOTO: PM

Soundhaufen lädt zu a cappella

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Der Frühling kommt und mit ihm die 15. Auflage der weit über den Vogelsbergkreis hinaus bekannten Konzertreihe "VB-quer".

Bereits am kommenden Sonntag, dem 15. März, um 19 Uhr möchte der Soundhaufen Maulbach unter der Leitung von Uwe Henkhaus in der Sporthalle Nieder-Ofleiden seinen Gästen einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen bieten. Ohrwürmer wie "Je ne parle pas francais" oder "Die Krimi-Mimi", Lieder, die zum Nachdenken anregen, bewegende Gospels, aktuelle A-Cappella-Stücke, aber auch Volkslieder wie "Horch, was kommt von draußen rein" werden aufgeführt. Mit viel Engagement und Freude hat der Soundhaufen sein Programm vorbereitet.

"KiChoKids" dabei

Auch in diesem Jahr sind wieder Gäste geladen, die es verstehen, das Publikum zu begeistern: "Die Viertakter" aus Frankfurt. Gründet wurde "Der kleinste Männerchor der Welt" im Jahr 1990. Durch Auftritte im Frankfurter Tigerpalast, in Köln, München sowie Berlin entwickelten sich die damals 17-jährigen im Laufe der Zeit zu einem der angesagtesten Vokalensembles Hessens. Ein bunter Potpourri von Nana Mouskouri bis Metallica, Queen, Tom Jones oder Vico Torriani wird dem Publikum dargeboten. Die "KiChoKids" Ruppertenrod (Kinderkirchenchor) waren im Jahr 2018 schon einmal der Gastkinderchor. Es war ein toller Auftritt, und man kann gespannt sein, welche Lieder sie in diesem Jahr mitbringen. Sie haben einen kurzen Auftritt zu Beginn des Konzerts.

Musikliebhaber sollten sich auf jeden Fall schon mal den 15. März vormerken. Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei Dorfschänke Metz in Maulbach, bei Schreibwaren Repp in Homberg, in der Ärztepraxis Gleen-Felda in Kirtorf, telefonisch unter 06633/6271 oder auch per E-Mail über die Adresse info@soundhaufen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare