Besucher im "Sommergarten" des Hallenbades. FOTO: SF
+
Besucher im "Sommergarten" des Hallenbades. FOTO: SF

Sommergarten im "Aquariohm" ist gut gestartet

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Mücke-Nieder-Ohmen(sf). Welch eine Freude für die Organisatoren aus dem Team des Mücker Hallenbades "Aquariohm", denn die Idee zum "Sommergarten" war spontan und neu und wurde am vergangenen Wochenende von Besuchern sehr gut angenommen. Bereits am Samstagabend freute man sich über zahlreiche Gäste und hatte sozusagen nach Hygieneverordnung die "Hütte voll". Die kleine, aber feine Speisekarte bot dazu für alle Leckermäuler etwas und dazu gab es die passenden Getränke.

Am Sonntag genossen es dann Familien, im Freien zu sitzen und frische Waffeln mit Erdbeeren und Vanilleeis zu verkosten. Es gab dazu Kaffeespezialitäten und eine Kuchenauswahl. Während der Öffnungszeiten können Gäste immer auf die Speisekarte zurückgreifen. Das Team im "Aquariohm" war richtig froh darüber, endlich wieder Gäste bewirten zu dürfen. Die Besucher genossen ihre Zeit im "Sommergarten". Öffnungszeiten sind nun samstags von 16 bis 22 Uhr und sonntags von 11 bis 21 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare