Seminar über medizinisches Qigong

  • schließen

Im April findet ein dreitägiges Zhineng-Qigong-Seminar statt. Thema ist "Medizinisches Qigong als ganzheitliche Selbsttherapie". Das Seminar richtet sich vorrangig an bereits Praktizierende bzw. an Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Für Anfänger ist die Teilnahme unter Umständen möglich. Eingeladen ist Gao Yuan aus Shanghai. Interessierte können sich am kommenden Freitag, den 20. April, zwischen 14 und 17.30 Uhr für einen Nachmittag zum Schnuppern anmelden.

Im April findet ein dreitägiges Zhineng-Qigong-Seminar statt. Thema ist "Medizinisches Qigong als ganzheitliche Selbsttherapie". Das Seminar richtet sich vorrangig an bereits Praktizierende bzw. an Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Für Anfänger ist die Teilnahme unter Umständen möglich. Eingeladen ist Gao Yuan aus Shanghai. Interessierte können sich am kommenden Freitag, den 20. April, zwischen 14 und 17.30 Uhr für einen Nachmittag zum Schnuppern anmelden.

Zu den "Qi-Feld-Heilmeditationen" am 20. und 21. April von 16.30 bis 17.30 Uhr sind interessierte Gäste, Freunde und Bekannte eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstaltungsort ist das Dorfgemeinschaftshaus Strebendorf. Fragen und Anmeldungen an Meng Döring unter 0 66 36/91 95 24 oder per E-Mail: Mengdoering@t-online.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare