Selbstverteidigung für Frauen ab 16 Jahren

  • schließen

Homberg (pm). Selbstverteidigung beginnt im Kopf. Dafür ist wichtig, sich darüber bewusster zu werden, welche Signale man über Körperausdruck, Stimme und Mimik sendet. Dazu wird von der Stadt ein Kurs zur Selbstverteidigung für Frauen ab 16 Jahren angeboten.

Das Selbstsicherheitstraining trägt dazu bei, dass die Teilnehmerinnen eigene innere Bilder neu entdecken und sich in alternativen Verhaltensweisen ausprobieren. Gemeinsam werden sie am 15. Juni von 10 bis 17 Uhr und am 16. Juni von 10 bis 13 Uhr Möglichkeiten erarbeiten, selbstsicherer aufzutreten und effektive Techniken kennenlernen, die im Ernstfall eingesetzt werden können.

Entspannungs- und Atemübungen werden für innere Ruhe sorgen und geben ein Gefühl des Wohlbefindens. Die Kosten des Kurses betragen 25 Euro pro Person. Anmelden kann man sich noch bis zum 10. Juni bei der Stadtverwaltung unter der E-Mail-Adresse ahofmann@homberg.de oder auch telefonisch unter 06633/184-42. Bitte am Kurstag eine Decke und bequeme Kleidung mitbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare