Schaden groß, Beute klein

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Samstagnacht (10.10.) und Dienstagnachmittag (27.10.) gewaltsam Zutritt auf das Grundstück einer alten Molkerei in Schotten-Burkhards, wie die Polizei jetzt meldet.

Im Keller entfernten sie eine Kupferwasserleitung, wodurch es zu einem Wasseraustritt und in der Folge zu einem Wasserschaden kam. Aus einer nicht mehr bewohnten Wohnung im Dachgeschoss wurden außerdem eine Hantelstange entwendet und aus einer angrenzenden Garage vier Winterreifen.

Die Täter beschädigten und entwendete zudem noch einige Regenfallrohre, die an der Gebäudefassade angebracht waren.

Der Sachschaden beträgt rund 5000 Euro. Der Wert des Diebesguts liegt bei 100 Euro. Hinweise an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 0 66 41/9 71-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare