Arbeiten an der Straße bei Götzen

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Im Nachgang zu der von Hessen Mobil bereits ausgeführten Deckenerneuerung erfolgen in den kommenden zwei Tagen notwendige Gewährleistungsarbeiten an der Landesstraße 3139 zwischen dem Abzweig zur B 276 und dem Schottener Stadtteil Götzen.

Eine Vollsperrung des betroffenen Landesstraßenabschnittes ist in diesem Zuge nicht erforderlich. Die Verkehrsteilnehmer können somit unter einer halbseitigen Fahrbahnsperrung an der jeweiligen Arbeitsstelle vorbeigeführt werden. Die Regelung erfolgt über Vorfahrtregeln bzw. über verkehrsabhängig gesteuerte Signalanlagen. Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die geänderte Verkehrsführung einzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare