Schloss- und Altstadrunde erkunden

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Am kommenden Sonntag können Interessierte auf einer kurzen Wanderung die Schloss- und Altstadtrunde erkunden. Es geht über die Hangelburg mit Erläuterungen zum Ursprung Hombergs und durch die "Wildnis" auf einem naturbelassenen Pfad zum Schloss und zu den bedeutendsten Baudenkmälern der historischen Altstadt.

Während der Gästeführung wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen. Werden bei der Führung geschlossene Räume betreten, so ist dort das Tragen eines solchen Schutzes Pflicht. Die Zahlung der Teilnahmegebühr sollte kontaktfrei durch die Gäste erfolgen, da während der Führung keine Gegenstände weitergegeben werden dürfen. Möglich sind eine Überweisung vorab oder eine kontaktlose Bezahlung in der Tourist-Info. Es wird um Verständnis dafür gebeten, dass aufgrund der besonderen Schutzmaßnahmen und Regeln, unter denen die Führung stattfindet, eine Voranmeldung erforderlich ist: Bei der Tourist-Info in der Buchhandlung, Frankfurter Straße 49, Homberg, Telefonnummer 06633-184-43, tourist-info@homberg.de. Die Wanderung findet am Sonntag, dem 5. Juli, ab 10 Uhr bis 13 Uhr statt. Treffpunkt: Stadthallenplatz, Kosten: drei Euro/Erw., maximale Gruppengröße von 15 Personen, Führer ist Hartmut Kraus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare