Sauna öffnet in VulkanTherme

  • vonRedaktion
    schließen

Herbstein(pm). Ab Donnerstag, dem 1. Oktober, öffnet die Sauna in der VulkanTherme. Für die Gäste der Sauna gilt die Beachtung der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Der Zutritt zum Saunabereich wird ausschließlich durch eine Besucherbeschränkung geregelt.

Aufgrund der Größe der Sauna, ist die Besucherzahl von maximal 25 Personen für vier Stunden gestattet. Daher ist der Eintritt nur mit telefonischer Voranmeldung unter der Rufnummer 0 66 43/16 66 möglich.

Aufgüsse werden aktuell nicht stattfinden. Auch die Dampfsauna, das Tauch- und Fußbecken sowie der Eisbrunnen können nicht genutzt werden.

Der Eintritt in die VulkanTherme und in die VulkanSauna erfolgt getrennt. Für beides ist eine Anmeldung separat nötig. Die aktuellen Öffnungszeiten lauten: Dienstag (Damensauna): 11 bis 15 Uhr sowie von 15.30 bis 19.30 Uhr; Mittwoch bis Freitag von 11 bis 15 Uhr sowie von 15.30 bis 19.30 Uhr; Samstag, Sonntag, an Feiertagen von 9 bis 13 Uhr sowie von 13.30 bis 17.30 Uhr.

Im Café/Bistro kann man zudem gerne einen Kaffee, Kuchen, Eis oder kleine warme Gerichte genießen. Die Öffnungszeiten dort lauten montags von 14 bis 20 Uhr, dienstags bis freitags von 9 bis 20 Uhr, sowie samstags, sonntags und feiertages von 9 bis 18 Uhr.

Für die Besucher der VulkanTherme, VulkanSauna inkl. Café/Bistro gelten folgende Regeln: Tragen von Mund-Nase-Bedeckung innerhalb des Foyers, des Café/Bistros, den Umkleidekabinen, bis zu den Umkleidekabinen· Einhaltung der Abstandsregelungen (lt. Vorgabe).

Die jeweils aktuellen Kontaktbeschränkungen und Hygienehinweise bezüglich COVID-19 sind zu berücksichtigen. Den örtlichen Hinweisschildern sowie den Anweisungen der Mitarbeiter von VulkanTherme und VulkanSauna sollte man Folge leisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare