Sattelzugmaschine rangiert gegen Würstchenbude

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Am Mittwoch, dem 8. Juli, rangierte gegen 18.45 Uhr ein 34-jähriger Lkw-Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine mit Auflieger auf dem Parkplatz des Sportvereins im Stadtteil Rainrod. Aufgrund der Länge seines Zuges stieß der Fahrer gegen eine dort abgestellte Würstchenbude und verschob diese. Dabei wurde die Würstchenbude leicht beschädigt. Bei dem Unfall blieb der Lkw-Fahrer unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare