Mathias Köhl, Michael Roth und Hubertus Brunn bei der Spendenübergabe. FOTO: SF
+
Mathias Köhl, Michael Roth und Hubertus Brunn bei der Spendenübergabe. FOTO: SF

Rotarier spenden Käse

  • vonJutta Schuett-Frank
    schließen

Alsfeld(sf). Der Rotary Club Alsfeld hat dieser Tage rund 250 Haushalte und Einzelpersonen, die bei der Tafel Alsfeld gemeldet sind, mit Käse beschenkt. Der Vorsitzende des Alsfelder Tafel-Vereins, Mathias Köhl, freute sich sehr über die Sachspende.

Die Butter- und Käsepackungen reichen für alle Familien, so der Vorsitzende, es wurden knapp 300 Packungen überreicht. Past-Präsident Michael Roth und Präsident Prof. Dr. Hubertus Brunn (Ruppertenrod) vom Rotary Club Alsfeld hatten den Käse beim Rewe-Markt in Mücke gekauft, und Mitarbeiterin Anna Fritzges lieferte direkt an die Alsfelder Tafel.

Milchprodukte, so Vorsitzender Köhl, sind bei der Tafel Mangelware, und deshalb freue man sich über diese Lieferung. Viele der Kunden seien auch Vegetarier, so Köhl. Gerne nahmen Michael Roth und Prof. Dr. Brunn die Gelegenheit wahr, das im Januar neu bezogene Haus zu besichtigen. Es sind schöne und einladende Räume, Abstände können dort eingehalten werden und es ist ausreichend Platz vorhanden. So haben die insgesamt 60 ehrenamtlichen Mitarbeiter eine Teeküche und Sozialräume. An drei Tagen in der Woche hat die Tafel geöffnet und für die Bezieher gibt es feste Terminvorgaben in einem 30-Minuten-Rhythmus.

Zu den Kunden zählen über 500 Menschen, darunter sind 180 Kinder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare