Birgit Richtberg auf Platz 14 der Europaliste

  • schließen
  • Gerd Chmeliczek
    schließen

Die hessische CDU hat am Samstag in Alsfeld ihre Landesliste für die Europawahl am 26. Mai aufgestellt. Unter den 25 Kandidaten befand sich auch die Bürgermeisterin von Romrod, Dr. Birgit Richtberg. Sie war im Vorfeld auf Position 14 gesetzt worden. Die hessische CDU entsendet aktuell zwei Vertreter ins Europaparlament. Richtberg erreichte bei der geheimen Wahl ein sehr gutes Ergebnis und bekam 304 von 311 gültigen Stimmen.

Die hessische CDU hat am Samstag in Alsfeld ihre Landesliste für die Europawahl am 26. Mai aufgestellt. Unter den 25 Kandidaten befand sich auch die Bürgermeisterin von Romrod, Dr. Birgit Richtberg. Sie war im Vorfeld auf Position 14 gesetzt worden. Die hessische CDU entsendet aktuell zwei Vertreter ins Europaparlament. Richtberg erreichte bei der geheimen Wahl ein sehr gutes Ergebnis und bekam 304 von 311 gültigen Stimmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare