Im Advent bei Kerzenlicht und Musik innehalten

  • schließen

Romrod(pm). Die Romröder Schlosskirche steht bis zum vierten Advent täglich ab 19 Uhr für 30 Minuten allen Interessenten offen. In dieser halben Stunde kann man dann bei Kerzenlicht und besinnlicher adventlicher Musik die Stimmung im Kirchenraum auf sich wirken lassen, die Musik genießen, den Tag ausklingen oder die Gedanken schweifen lassen.

Das Angebot richtet sich an alle, die eine Möglichkeit suchen, die Hektik der Vorweihnachtszeit hinter sich lassen zu können. Nur an den beiden Abenden des Romröder Weihnachtsmarktes am 7. und 8. Dezember fällt die meditative halbe Stunde aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare