Rennradfahrer bei Unfall schwer verletzt

  • schließen

Am späten Samstagnachmittag kam es auf der Kreisstraße 91 zwischen Bannerod und Heisters zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer und einem Traktorfahrer. Der Radfahrer, der die Kreisstraße befahren hatte, stieß gegen den Frontlader des Traktorfahrers, der aus einem Feldweg auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Beim Zusammenstoß mit anschließendem Sturz zog sich der Radfahrer eine schwere Rückenverletzung zu, die an der Unfallstelle vom Notarzt erstversorgt werden musste. Ein Rettungshubschrauber flog den schwerverletzten Fahrradfahrer zur weiteren Behandlung in das Klinikum Fulda.

Am späten Samstagnachmittag kam es auf der Kreisstraße 91 zwischen Bannerod und Heisters zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer und einem Traktorfahrer. Der Radfahrer, der die Kreisstraße befahren hatte, stieß gegen den Frontlader des Traktorfahrers, der aus einem Feldweg auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Beim Zusammenstoß mit anschließendem Sturz zog sich der Radfahrer eine schwere Rückenverletzung zu, die an der Unfallstelle vom Notarzt erstversorgt werden musste. Ein Rettungshubschrauber flog den schwerverletzten Fahrradfahrer zur weiteren Behandlung in das Klinikum Fulda.

Am Carbonrennrad entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare