Räumen im "Danni"

  • vonRedaktion
    schließen

Homberg(pm). Im nördlichen Bereich des Dannenröder Forst wurden am Montag weitere Aufräum- und Forstarbeiten von der Polizei gesichert. Der Sicherheitszaun wurde Richtung Norden erweitert.

Auf den Zu- und Abfahrtswegen wurden einige Barrikaden festgestellt und teilweise per Hand, aber auch mit Räumgeräten beseitigt. Außerhalb des Trassenbereichs stellten Einsatzkräfte in 15 Metern Höhe eine unbesetzte Struktur fest. Nach Begutachtung wurde diese abgebaut und entfernt.

Auch außerhalb des Trassenbereichs sind teilweise Fällungen von Bäumen erforderlich. Diese können sich insbesondere dadurch ergeben, wenn Strukturen oder Seilverspannungen angebracht wurden, die die Substanz der Bäume beeinträchtigen. Eine Überprüfung dazu erfolgt in jedem Fall durch Fachkräfte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare