Halle mit Traktor und Geräten in Flammen

  • schließen

Aus ungeklärter Ursache geriet am Samstag gegen 3.35 Uhr eine landwirtschaftliche Rundbogenhalle in Freiensteinau-Radmühl in Brand. In dieser mit Zeltstoff bezogenen Halle waren ein Fendt Traktor und landwirtschaftliche Geräte abgestellt. Zur Brandbekämpfung wurden rund 50 Feuerwehrleute aus Freiensteinau, Fleschenbach, Radmühl, Salz und Niedermoos alarmiert. Personen wurden nicht verletzt, den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 45 000 Euro. Am Brandort werden Beamte der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufnehmen.

Aus ungeklärter Ursache geriet am Samstag gegen 3.35 Uhr eine landwirtschaftliche Rundbogenhalle in Freiensteinau-Radmühl in Brand. In dieser mit Zeltstoff bezogenen Halle waren ein Fendt Traktor und landwirtschaftliche Geräte abgestellt. Zur Brandbekämpfung wurden rund 50 Feuerwehrleute aus Freiensteinau, Fleschenbach, Radmühl, Salz und Niedermoos alarmiert. Personen wurden nicht verletzt, den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 45 000 Euro. Am Brandort werden Beamte der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare