AfD

Politklamauk statt Inhalte

  • vonRedaktion
    schließen

Der Protest gegen die AfD in Mücke und in Butzbach war da und war laut. Die "Omas gegen rechts" aus dem Vogelsberg, der Wetterau und Gießen waren auch dabei. Ich glaube, wir waren mehr als die sogenannte Alternative drinnen auf die Beine gebracht hat. Gut so. Weiter so. Die Rechten schießen sich im Moment voll selbst in beide Knie. Unterstützen wir sie dabei und jagen sie zurück in ihre Mauselöcher, wo sie Käse knabbern können, aber nicht ihren politischen Käse verzapfen und uns auf den Keks gehen können.

AfD, lasst das Volk in Ruhe und es wird das glücklichste Volk der Welt sein, lasst alle Menschen in Ruhe mit eurem Politklamauk; statt konstruktiver Inhalte gibt es bei euch Hetze, euren Hass und eure Wut auf alles und jedes, was nicht so ist wie eure Gartenzwerge-Truppe.

Und lasst vor allem Migranten und Flüchtlinge in Ruhe. Die allermeisten leben hier friedlich und sind eine Bereicherung für Deutschland. Das werdet ihr spätestens dann feststellen,wenn ihr mal in ein Krankenhaus müsst oder ins Seniorenzentrum kommt.

Monika Starke, Pohlheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare