Mit Pedelec gestürzt und schwer verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Schotten(pm). Am Freitag befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pedelec der Marke Zemo in Busenborn die Pappelallee in Richtung Obergasse. Im Bereich einer leichten Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr geradeaus in den Straßengraben.

Dabei stürzte der 20-Jährige und zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es entstand Sachschaden von 1900 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare